„Gesundheit“ als Schulfach!

Wie wäre es eigentlich, wenn man in der Schule neben Mathematik, Deutsch, Chemie oder Musik auch eine Fach Gesundheit hätte?
Eigentlich doch keine so schlechte Idee. Schließlich wird ein Jeder zustimmen, dass das Thema Gesundheit mindestens so wichtig ist, wie die eben genannten Fächer.
Nach Ansicht der BARMER GEK in Thüringen werde in Schulen viel zu wenig auf die Ernährung geachtet. Dabei reicht es nicht aus, das Thema ab und zu anzusprechen, um es im Bewusstsein eines Kindes zu verankern. Das künftige Schulfach soll sich aber auch um eine gesunde Lebensweise, Hygiene und Zahnpflege kümmern.
Wann und ob ein solches Schulfach wirklich kommt, wird sich zeigen. Interessant und nützlich wäre es auf jeden Fall.

 

 

Foto: Gerd Altmann/Open Clip Art Library / pixelio.de

2013-06-27T18:22:10+00:00 Juni 12th, 2013|News|0 Comments

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Rufen Sie uns gleich an! +49 (0)30 45 03 05 92
Schreiben Sie uns!